Familie

Die Gastgeber

Andrea & Günther Bugarschitz

1991 übernahmen Andrea & Günther von Andrea’s Großeltern die Pension Antonia am Fuschlsee.
In den letzten Jahren wurde viel umgebaut und erneuert, um den Ansprüchen der Gäste gerecht zu werden.

Die Hausbesitzer

Entstehung der Pension Antonia

1959

Im Jahr 1959 eröffneten Andrea´s Großeltern, Anton und Marianne Leitner, nach einigen Jahren Bauzeit, unter schweren körperlichen und finanziellen Bedingungen das „Haus Antonia“,  rechtzeitig zu Beginn der Sommersaison.
Sie konnten in den vielen Jahren zahlreiche Gäste in der neuen Unterkunft am Fuschlsee beherbergen. Viele kamen und kommen noch heute gerne in unser Haus und fühlen Sich in gewohnter familiärer Atmosphäre wohl.